Neues
aus Theorie
und Praxis

Bücher

Kulturelle Bildung in Museen
Beatrix Commandeur, Hannelore Kunz-Ott, Karin Schad (Hrsg.)

„Museumspädagogik“, „Vermitteln“, „Bildung und Vermittlung“, „Kulturelle Bildung in Museen“: Vielfältig und facettenreich sind die Bezeichnungen dieser zentralen und vielleicht umfassendsten Aufgabe aller Museen. Sammeln, Bewahren, Forschen und Ausstellen bleiben ohne sie unvollständig oder gar beziehungslos. Wer heute für und in Museen tätig ist, sich mit Museen und ihrer Arbeit beschäftigt, muss sich mit diesem Feld auseinandersetzen.

In über 50 Beiträgen stellen renommierte Fachleute aus Wissenschaft, Forschung und Praxis umfassend die kulturelle Bildungs- und Vermittlungsarbeit in Museen dar. Sie beschäftigen sich mit ihrer Entwicklung, ihrem Selbstverständnis und ihren Aufgaben, Adressaten, Formaten, Methoden, Fachkräften und Strukturen. Das Werk behandelt die Bildungs- und Vermittlungsarbeit in ihrem vielfältigen interdisziplinären Kontext von Museologie, Pädagogik, Psychologie, Kulturpädagogik/Kultureller Bildung sowie als Gegenstand der Besucher- und Wirkungsforschung sowie des Audience Development. Der Blick in ausländische Museen, vor allem im deutschsprachigen Raum, rundet die Darstellung ab.

Das Handbuch „Museumspädagogik – Kulturelle Bildung in Museen“ wendet sich an Museumsfachleute, an Lehrende und Lernende in Aus-, Fort- und Weiterbildung sowie an Entscheidungsträger. Es soll die Diskussion zur Rolle der Museen und ihrer kulturellen Bildungs- und Vermittlungsarbeit befeuern und so deren Entwicklung vorantreiben.

Handbuch Museumspädagogik – Kulturelle Bildung in Museen
Beatrix Commandeur, Hannelore Kunz-Ott, Karin Schad (Hrsg.)
Schriftenreihe Kulturelle Bildung des kopaed-Verlages
Vol. 51, München 2016 (Oktober), 457 Seiten
ISBN 978-3-86736-451-5
29,80 €

Broschüren

Kulturelle Bildung: inklusiv, gerecht, diversitätsbewusst gestalten (2015)
Dokumentation der Tagung „MuseobilBOX – Museum zum Selbermachen“ des Bundesverbandes Museumspädagogik am 04.11.2013 im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern Dortmund

herausgegeben von Heike Herber-Fries im Auftrag des Bundesverbandes Museumspädagogik e. V.

Die Dokumentation des Bundesverbandes Museumspädagogik versammelt Beiträge einer Tagung, welche im Rahmen des Bundesprogramms „Kultur macht stark. Bündnisse für Bildung“ stattfand. Das Programm fördert außerschulische kulturelle Bildungsangebote für Kinder und Jugendliche, die bisher wenig von kultureller Bildung profitiert haben. Die vorliegenden Expertenbeiträge untersuchen aus unterschiedlichen Blickwinkeln die Ursachen von Bildungsbenachteiligung, Voraussetzungen kultureller Teilhabe und institutioneller Kompetenzen für mehr Bildungsgerechtigkeit. Daneben gewähren praxisnahe Beiträge Einblicke in die erfolgreiche Umsetzung des Förderkonzepts „MuseobilBOX“ des Bundesverbandes
Museumspädagogik.

Kulturelle Bildung inklusiv, gerecht, diversitätsbewusst gestalten (PDF)

Leitfäden

Das inklusive Museum - Ein Leitfaden zu Barrierefreiheit und Inklusion (2013)

In der Reihe der Leitfäden des Deutschen Museumsbundes ist 2013 „Das inklusive Museum“ erschienen. In weniger als zwei Jahren haben Vertreter des Bundesverbandes Museumspädagogik, des Deutschen Museumsbundes, des Bundeskompetenzzentrum Barrierefreiheit sowie der Museen und der Behindertenselbsthilfeorganisationen diese Publikation gemeinsam erarbeitet.

Leitfaden zu Barrierefreiheit und Inklusion als PDF

schule@museum - Eine Handreichung für die Zusammenarbeit

Zwischen 2004 und 2011 förderte das Projekt schule@museum zeitgemäße Kooperationen zwischen Schulen und Museen. Ziele waren, langfristige Kooperationen zwischen den Partnern zu entwickeln und bundesweit Strukturen für die Zusammenarbeit mittel Einsatz von Medien zu erproben. Daraus entstand ein "think-tank" zur Zukunft der Zusammenarbeit von Schulen und Museen.

Schule@museum war eine Kooperation des Bundesverbandes Museumspädagogik mit dem Deutsche Museumsbund, der BDK - Fachverband für Kunstpädagogik sowie der Stiftung Mercator und der Bundeszentrale für politische Bildung. Die Ergebnisse wurden 2011 in einer Handreichung und im Internet für künftige Kooperationen zur Verfügung gestellt. Hier werden die notwendigen Rahmenbedingungen für Kooperationen aufgezeigt, Gelingensfaktoren, einzelne Projektschritte und Methoden vorgestellt sowie kritische Situationen in der Zusammenarbeit benannt. Anhand von Checklisten, praktischen Beispielen und Literaturhinweisen werden dem Leser Hilfestellungen für die Entwicklung und Durchführung eigener Projekte geboten.

schule@museum - Eine Handreichung für die Zusammenarbeit als PDF

Qualitätskriterien für Museen: Bildungs- und Vermittlungsarbeit (2008)

Die kulturelle Bildung ist mittlerweile ein aktuelles wichtiges Thema im politischen Diskurs. Die Besucherorientierung gewinnt an Bedeutung in den Museen. Museumsstandards sind in der Diskussion.  Der Bundesverband Museumspädagogik e. V. (BVMP) nimmt dies zum Anlass die Grundlagen für eine qualitätsvolle Vermittlungsarbeit zu formulieren. Sie dienen dem Prozess der Professionalisierung und Qualitätsverbesserung in diesem wichtigen Aufgabenfeld. 

Die Empfehlungen wurden von Kolleginnen und Kollegen der verschiedenen Museumssparten erarbeitet. Sie entstanden in Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Verband der KulturvermittlerInnen im Museums- und Ausstellungswesen und mit Mediamus, dem Schweizerischen Verband der Fachleute für Bildung und Vermittlung im Museum und wurden vom Deutschen Museumsbund veröffentlicht. Erstmals ist damit eine verbindliche Handreichung für alle deutschsprachigen Museen entstanden, die den Akteuren wertvolle Hilfestellungen leisten kann: nicht nur in der Arbeit „am Kunden“ sondern auch als Argumentationsgrundlage gegenüber den Museumsträgern. 

Die „Qualitätskriterien“ sind als Broschüre über die Geschäftsstellen des BVMP und des DMB erhältlich und bereits in vier Sprachen übersetzt:Französisch, Kroatisch, Spanisch und Chinesisch. Die Übersetzung ins Russische ist in Vorbereitung.

Qualitätskriterien für Museen: Bildungs- und Vermittlungsarbeit (2008)
Critères de qualité pour les musées: La médiation culturelle (2008)
Kriteriji Kvalitete za Muzeje: Rad na Obrazovanju i posredovaju (2008)
Criterios de calidad para museos: la labor educativa y de transmisión (2008)
博物館 博物館教育普及活動に関する品質規準