Neuigkeiten
aus dem Bundesverband

"Was bleibt? Was kommt? Vermittlung im Spiel mit digitalen und analogen Räumen."

Die digitale Jahrestagung des LVMP BW e.V. findet über BigBlueButton statt:

09.00 Uhr    Begrüßung
09.15 Uhr    Impulsvortrag: Was bleibt?
                   Anke von Heyl
09.45 Uhr    Impulsvortrag: Digitale Didaktik
                   Anita Thanhofer
10.15 Uhr    best practice-Beispiele
                   Blindenhörführung Badisches Landesmuseum Karlsruhe
                   Dementia+art  Schauwerk Sindelfingen, Kunstmuseum Reutlingen,
                   Staatsgalerie Stuttgart
11.00 Uhr    Breakout-Sessions zu den best pratice-Beispielen
11.45 Uhr    Mitgliederversammlung
12.15 Uhr    Mittagspause
                   Gelegenheit zum Austausch in BBB oder digitalen Flanieren durch Projekte
14.00 Uhr    best practice-Beispiele
                   Digitale Rundgänge Lernort Geschichte Stuttgart
                   Digitale Projekte Technoseum Mannheim
                   Holo-Projektionen Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck
                   Digitale Welten Fasnachtsmuseum Bad Dürrheim / museum4punkt0
15.15 Uhr    Breakout-Sessions zu den best pratice-Beispielen
16.00 Uhr    Abschlussrunde

Zwischen den einzelnen Programmpunkten sind genügend Pausen eingeplant.
 

Anmeldeschluss: 20.9.2021
Tagungsbeitrag: 45 € / 30 € (Volontäre, Studierende, Mitglieder des LVMP BW e.V.)
Anmeldung: Claudia Papp papp@museumspaedagogik.org

Bitte geben Sie Ihre Rechnungsadresse an und ob Sie Mitglied im LVMP BW e.V. sind.
Die Rechnung wird mit der Teilnahmebescheinigung  versendet.