Neuigkeiten
aus dem Bundesverband

Verschiebung: Einblicke Tagung Galerie Stihl Waiblingen

Auf Grund der aktuellen Pandemie wird die Einblicke-Tagung erneut verschoben. Informationen über den neuen Termin folgen, sobald dies möglich ist. Der Termin für die Mitgliederversammlung bleibt voraussichtlich bestehen und wird in digitaler Form durchgeführt. Der LVMP BW informiert rechtzeitig über das Prozedere.


„Kraftfeld Kultur Waiblingen“
Kunst- und Kulturvermittlung der Kunstschule Unteres Remstal in Kooperation mit dem Haus der Stadtgeschichte und der Galerie Stihl Waiblingen
18. Januar 2021

www.galerie-stihl-waiblingen.de/  |  www.kunstschule-rems.de | www.waiblingen.de

PROGRAMM
ab 9.30 Uhr - Ankommen
10.00 Uhr - Begrüßung & Einführung
Oberbürgermeister Andreas Hesky, Silke Höllmüller (Erste Vorsitzende des Landesverbands Museumspädagogik Baden-Württemberg e.V.), Christine Lutz (Leitung Kunstschule Unteres Remstal)
10.15 Uhr - Informelles Kennenlernen
10.30-12.30 Uhr - Vorstellung

der beiden Häuser Galerie Stihl Waiblingen und Haus der Stadtgeschichte in kleinen Gruppen im Wechsel
12.40 Uhr - Mittagspause
bei Mama Roma (mit Anmeldung, Selbstzahler)
14.00 Uhr - Mitgliederversammlung
des Landesverbands Museumspädagogik Baden-Württemberg e. V. (mit Anmeldung)
15.00 Uhr: Besonderheiten der Verknüpfung
der Kunstschule Unteres Remstal mit der Galerie Stihl Waiblingen und dem Haus der Stadtgeschichte
16.30 Uhr Abschlussrunde
17.00 Uhr Ende der Tagung

Die Tagung findet unter Vorbehalt der aktuellen Sicherheitslage statt.

Anmeldung unter Verwendung des Anmeldebogens bitte bis 8. Januar 2021 an: kunstvermittlung@waiblingen.de
 

Kontaktdaten
Kunstschule Unteres Remstal
Weingärtner Vorstadt 14
71332 Waiblingen
Telefon: 07151 5001 - 1701