Räume und Ausstellungsbereiche für junge Besucher*innen

Tagung »Kinder mitgedacht« Räume und Ausstellungsbereiche für junge Besucher*innen am 17.02.2020

Jahrestagung 2020 des LVMP Bayern am 17.02.2020 in Zusammenarbeit mit dem AK Kinder und Jugendliche des BVMP

Kinder- und Mitmachbereiche sowie Kinderausstellungen in Museen sind hoch im Kurs. Von den Besuchern werden sie zunehmend für alle Museumssparten gewünscht. Wie können Bereiche für Kinder und Jugendliche von Anfang an mitgedacht werden, wie sind sie wirkungsvoll und nachhaltig auszustatten? Bieten Kindermuseen übertragbare Ansätze für andere Museen? Die Tagung bietet einen Austausch über eine Vielfalt an Methoden und Erfahrungen.    

Programm:   

  • 10.00   Begrüßung: Dr. Helga Gutbrod, Edwin-Scharff-Museum Neu-Ulm; Katrin Thürnagel, Petra Maidt, LVMP BY  
  • 10.15   Impulsvortrag: »Wer definiert wie und für wen welche Räume im Museum?« Dr. Sabina Leßmann, Kunstmuseum Bonn, AK Kinder und Jugendliche des BVMP
  • 11.00   Kaffeepause
  • 11.30  Projektvorstellung I: »Das Kinderreich im Deutschen Museum München« Vera Ludwig, Deutsches Museum   
  • 12.00  Projektvorstellung II  »Angebote für Kinder im Jüdischen Museum Frankfurt«
  •   Sabine Kößling, Jüdisches Museum Frankfurt  
  • 12.30  Podium mit den Referentinnen, Moderation:  Dr. Hannelore Kunz-Ott
  • 13.00  Mittagsimbiss im Museumscafé
  • 14.15  Einführung in das Kindermuseum Neu-Ulm: »Kunst- und Kindermuseum – gleichberechtigt unter einem Dach« Dr. Helga Gutbrod und Birgit Höppl, beide Edwin-Scharff -Museum Neu-Ulm
  •   Im Anschluss Führungen durch die aktuelle Sonderausstellung des Kindermuseums »Architektierisch – Bauten von Mensch und Tier«
  • 16-18.00   Mitgliederversammlung LVMP Bayern e.V.

Kontakt

Geschäftsstelle des Landesverbands Museumspädagogik Bayern

c/o Fränkisches Freilandmuseum Bad Windsheim
Eisweiherweg 1
91438 Bad Windsheim

E-Mail