Kinder beobachten einen kleinen Roboter, der sich im Bildvordergrund befindet.

Zwei wissenschaftliche Volontär*innen (m/w/d)

Das TECHNOSEUM Landesmuseum für Technik und Arbeit in Mannheim, Stiftung des öffentlichen Rechts, wird vom Land Baden-Württemberg und von der Stadt Mannheim getragen und hat den Auftrag, die Technik- und Industriegeschichte vom 18. Jahrhundert bis in die Gegenwart zu erforschen und allgemein verständlich darzustellen. Dazu gehören auch Digitalität und die Technik- und Arbeitswelt von morgen. Für jährlich rund 200.000 Besucherinnen und Besucher ist das TECHNOSEUM ein moderner, attraktiver Lern- und Erlebnisort, insbesondere für Schulklassen und Familien.

Gesucht werden zum 1. Dezember 2022 zwei wissenschaftliche Volontär*innen (m/w/d)

Bewerbungsvoraussetzung ist ein möglichst mit Promotion abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in einem der folgenden Fächer: Geschichte, Technikgeschichte, Kunstgeschichte, Volkskunde oder in museumsrelevanten Naturwissenschaften oder Ingenieurwissenschaften.

Das wissenschaftliche Volontariat ist ein Ausbildungsverhältnis und richtet sich nach der Verwaltungsvorschrift des Wissenschaftsministeriums Baden-Württemberg, welche weitgehend den entsprechenden Empfehlungen des Deutschen Musemsbunds entspricht.

Das Volontariat dauert 24 Monate; die Beschäftigung erfolgt mit der regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von zzt. 39,5 Stunden.

Es wird eine monatliche Bruttovergütung in Höhe von 50% des jeweiligen Entgelts der
Stufe 1 der Entgeltgruppe 13 TV-L, ab dem zweiten Jahr der Stufe 2 gezahlt. Hinzu kommt eine entsprechende Jahressonderzahlung.

Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Personen bevorzugt berücksichtigt.

Wir bieten:

  • Umfangreiche und qualitativ hochwertige Ausbildung mit einer überdurchschnittlichen Vergütung in einer großen Kulturinstitution,
  • attraktives Gleitzeitmodell mit flexiblen Arbeitszeiten,
  • einen Tag mobiles Arbeiten pro Woche,
  • Mobilitätszuschuss zum „Job-Ticket Baden-Württemberg“.

Bewerbungsfrist: 24. Juli 2022

TECHNOSEUM, Personalstelle, Museumsstraße 1, 68165 Mannheim oder als ein zusammenhängendes PDF (max. 5 MB) per E-Mail an: bewerbung@technoseum.de.
Bitte beachten Sie: Aus Gründen der Verwaltungsvereinfachung können wir Ihre per Post eingegangenen Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden.

Für Auskünfte stehen Ihnen die Beauftragte für das wissenschaftliche Volontariat, Frau Dr. Mahn (Tel. 0621/4298-888) sowie der Vizedirektor, Herr Dr. Bortloff (Tel. 0621/4298-779) zur Verfügung.

Zur Stellenausschreibung (PDF, nicht barrierefrei)