Forschen,
Vernetzen,
Vermitteln

Dr. Sabina Leßmann , Sprecherin der Fachgruppe "Kinder und Jugendliche in Museen“

  • Kunstmuseum Bonn
  • Friedrich-Ebert-Allee 2
  • 53113 Bonn

Aufgaben:

  • Gemeinsam mit Marie Lorbeer Kontaktperson für Ausstellungen für Kinder und Jugendliche
  • Beratung von Ausstellungsprojekten für Kinder
  • Zuständig für Adressdatei und Sammlung von Informationen für Standbein Spielbein
  • Fachliche Beratung zu Ausstellungen für Kinder
  • Mitglied in der Arbeitsgruppe „Leitfaden barrierefreie Museen"
  • Leitung des BVMP-Projekts "MuseumsCurriculum" zusammen mit Karin Schad

Über mich:

  • seit 1992 Kuratorin für Bildung und Vermittlung im Kunstmuseum Bonn
  • Studium der Kunstgeschichte in Bonn mit Begleitstudium der Freien Kunst in Düsseldorf
     
  • Arbeitsschwerpunkte: Ausstellungen und Räume für junge Museumsgäste; Konzepte zu Kooperationen mit Schulen („Museumscurriculum“) und Kindertagesstätten („ViM – Vorschulkinder ins Museum“, „KUNST UND SPIELE“); Kunstvermittlungsprojekte mit Künstler*innen mit Lernschwierigkeiten („Tandems“); Museumsangebote für Menschen mit und ohne Demenz („FARBEN IM KOPF“, „CAFÉ FARBE“)
  • Lehraufträge und Fortbildungen
  • Veröffentlichungen von Werkbüchern für Kinder, zu Methoden der Kunstvermittlung, zu Inklusion, zu Museumsangeboten für Menschen mit Demenz