Neuigkeiten
aus dem Bundesverband

Gründungsveranstaltung Netzwerk Frühkindliche Kulturelle Bildung

Gründungsveranstaltung Netzwerk Frühkindliche Kulturelle Bildung
am 6. und 7. Februar 2020 in Berlin

Wir gründen das Netzwerk Frühkindliche Kulturelle Bildung und möchten Sie herzlich einladen,  sich an diesem Prozess zu beteiligen und die Zusammenarbeit aktiv mitzugestalten.
Eine Einladung mit näheren Informationen folgt.

Wir freuen uns, wenn Sie sich den termin bereits jetzt vormerken.

Die Initiatorinnen und Initiatoren: Tina Gadow, Kessels & Smit, Berlin Prof. Dr. Fabian Hofmann, Fliedner Fachhochschule Düsseldorf Wilhelm Klein, Stadt Dortmund Andreas Knoke-Wentorf, Deutsche Kinder- und Jugendstiftung, Berlin Christine Kopf, DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum, Frankfurt am Main Natalie Kronast, Stiftung Brandenburger Tor, Berlin Christina Langhorst, Bielefeld Bettina Marsden, Sozialpädagogischer Verein zur familienergänzenden Erziehung e.V., Frankfurt am Main Anne-Kathrin Ostrop, Komische Oper Berlin Prof. Dr. Vanessa-Isabelle Reinwand-Weiss, Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel Uta Rinklebe, MACHmit! Museum für Kinder, Berlin Regina Selter, Museum Ostwall im Dortmunder U Isabel Stegner, Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin Jens Tanneberg, Klimahaus Bremerhaven 8° Ost Julia Teek, Robert Bosch Stiftung, Stuttgart Dr. Angelika Tischer, ehem. Leiterin der Arbeitsstelle Kulturelle Bildung in der Berliner Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie, Berlin Antje Valentin, Landesmusikakademie NRW, Heek Anke von Hollen, Bertelsmann Stiftung, Gütersloh Dr. Ute Welscher, Bertelsmann Stiftung, Gütersloh Prof. Dr. Christian Widdascheck, Alice Salomon Hochschule, Berlin