Neuigkeiten
aus dem Bundesverband

Freie Mitarbeit in der Museumspädagogik

Am Kreismuseum Syke (Herrlichkeit 65, 28857 Syke) in der Nähe von Bremen eröffnet Ende Juni 2020 das Forum Gesseler Goldhort. In dem Neubau werden der spektakuläre archäologische Fund „Gesseler Goldhort“ und andere Funde aus dem Landkreis Diepholz aus den NEL- und NOWAL-Grabungen präsentiert.

Für unser neues museumspädagogisches Team für das Forum suchen wir freie Mitarbeiter*innen.

Aufgaben

  • Durchführung von Führungen und Aktionen für Erwachsene und Kinder
  • Mitwirkung an Aktionstagen

Anforderungen

  • Sie studieren / haben Archäologie, Geschichte oder Kulturwissenschaften studiert.
  • Sie interessieren sich für archäologische Themen.
  • Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten und haben Freude am Umgang mit Menschen.
  • Sie sind zeitlich flexibel und eventuell auch an Wochenenden, Feiertagen und in den Abendstunden einsetzbar.
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern oder in der Museumsarbeit ist wünschenswert.

Wir bieten

  • Flexible Einsatzzeiten
  • Gute Bezahlung ( 50€ pro Zeitstunde, auch für Vor- und Nachbereitung vor Ort)
  • eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit

Bei Interesse rufen Sie uns möglichst bis zum 6. März 2020 an oder schreiben uns eine E-Mail. Ihre Ansprechpartnerin ist Nele Miethig (Wissenschaftliche Volontärin), Tel. 04242-1680419 und E-Mail nele.miethig@diepholz.de.