Neuigkeiten
aus dem Bundesverband

Freie Mitarbeiter*innen für die Vermittlungsarbeit mit Kindern und Jugendlichen

Wir suchen freiberufliche Verstärkung!
Verankert in der Stadt und zugleich von überregionaler Bedeutung, geben die Städtischen Museen
Heilbronn an zwei Standorten Einblick in die örtliche Geschichte: Als Vierspartenhaus präsentiert das
Museum im Deutschhof die städtischen Sammlungen zu Natur- und Kulturgeschichte, Archäologie
und Kunst der Region. Die 2010 eröffnete Kunsthalle Vogelmann widmet sich auf über 800
Quadratmetern Ausstellungsfläche internationalen Künstlerpositionen von der Klassischen Moderne
bis zur Gegenwart. Ergänzt werden die Ausstellungen beider Häuser durch ein umfassendes
Vermittlungsprogramm. Neben Führungen, Vorträgen und Workshops für verschiedene
Besuchergruppen gibt es zahlreiche Angebote für KITAS und Schulen, die auf die Orientierungs- und
Bildungspläne des Landes Baden-Württemberg abgestimmt sind.
Die Städtischen Museen Heilbronn suchen ab sofort

freie Mitarbeiter*innen für die Vermittlungsarbeit
mit Kindern und Jugendlichen

Ihr Tätigkeitsfeld
 Durchführung von Vermittlungsangeboten nach den Standards des Deutschen
Museumsbundes

Das bringen Sie mit
 Eine pädagogische Ausbildung/Erfahrung oder
 Studium der Kunst- oder Museumspädagogik, Archäologie, Geschichte, Natur- oder
Kunstgeschichte (abgeschlossen oder im Verlauf) oder vergleichbare (pädagogische)
Qualifikation bzw. Interesse
 Idealerweise erste Erfahrungen in der Durchführung von musealen Vermittlungsangeboten
 Befähigung sich in unterschiedliche Themen einzuarbeiten
 Einfühlungsvermögen und die Fähigkeit andere zu begeistern
 Interkulturelle Kompetenz
 Zeitliche Flexibilität und Bereitschaft zu Wochenendeinsätzen

Wir bieten Ihnen
 Eine angemessene Bezahlung auf Honorarbasis (abhängig von Format und Dauer) 
 Ein Ausfallhonorar (bei Veranstaltungen ohne Anmeldung mit weniger als 5 Besuchern oder
bei Nichterscheinen einer angemeldeten Gruppe)
 Hilfestellung bei der fachlichen Einarbeitung
 Eine inspirierende und attraktive Arbeitsatmosphäre in einem kooperativen und kollegialen
Team
 Flexible Zeiteinteilung, die Ihnen die Ausführung weiterer Projekte ermöglicht

Weitere Informationen erteilt Ihnen gerne Jessica Johann, Koordinatorin kulturelle Bildung,
Tel. 07131 56 2443 (Di-Do).
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Städtische Museen Heilbronn, Deutschhofstraße 6, 74072 Heilbronn
oder an jessica.johann@heilbronn.de (max. 15 MB)