Ausschreibungen und Wettbewerbe

29.09.2017 13:26 Alter: 77 Tage

Aufruf: Vorschläge für den „BKM-Preis Kulturelle Bildung 2018“ gesucht

Der Bundesverband Museumspädagogik e.V. sucht auch in diesem Jahr als eine der vorschlagsberechtigten Einrichtungen und Institutionen für den „BKM-Preis für Kulturelle Bildung“ gute Projekte. Informationen und Formulare finden Sie auf der Homepage der BKM:
http://www.bundesregierung.de/Webs/Breg/DE/Bundesregierung/BeauftragtefuerKulturundMedien/kultur/kulturelleBildung/bkmPreis/_node.html

Ihr Projekt sollte folgende Voraussetzungen erfüllen:

  • es stammt eindeutig aus dem Bereich der Vermittlung von Kunst und Kultur,
  • es wurde bereits erfolgreich in die Praxis umgesetzt,
  • es hat eine bundesweite Relevanz, weil es z.B. neuartig und bundesweit modellhaft ist, experimentelle Methoden nutzt, die während der Projektlaufzeit evaluiert werden, und/oder länderübergreifenden Charakter hat und bundesweite Aufmerksamkeit verdient.

Bitte beachten Sie, dass Bewerbungen und Vorschläge nicht direkt bei der BKM, sondern nur über die vorschlagsberechtigten Institutionen eingereicht werden können.

Senden Sie uns daher Ihre Bewerbungen bis 15. November 2017 an:
Dr. Elke Kollar, kollar@museumspaedagogik.org

Der Vorstand des BVMP wird unter den eingegangenen Bewerbungen maximal drei Vorschläge an die BKM weiterreichen. Die Jury der BKM wird dann ihrerseits unter den eingegangenen Bewerbungen 10 Projekte nominieren. Mit der Nominierung ist ein Anerkennungspreis in Höhe von jeweils 5.000 € verbunden. Die drei Endpreisträger erhalten ein Preis Geld in Höhe von jeweils 20.000 €.